Categories
Green Market

Natürlich Eier färben

Natürlich Eier färben

Natürliches Eierfärben

Über die Jahre haben wir viele verschiedene Methoden ausprobiert um Eier natürlich zu färben.

Die besten Ergebnisse haben uns über die Jahre immer Zwiebelschalen geliefert, aber auch andere Gewürze und Pflanzen stellen wir euch im folgenden Text vor.

Warum natürlich färben?

Abgesehen von den teils bedenklichen Zusatzstoffen in künstlichen Eierfarben, hat uns immer der Nachhaltigkeitsgedanke überzeugt: Wir verwenden Reste von Gemüse lieber weiter, statt sie einfach wegzuwerfen.

Natürliche Methoden zum Eier färben

Beim Naturfärben gibt es mehrere Möglichkeiten, die Ostereier zu färben. Die erste Methode besteht darin aus Gemüseresten oder Gewürzen einen Sud herzustellen: Gemüsereste mit einem Schuss Essig in Wasser 30 Min köcheln lassen, im Anschluss den bunten Sud in (Einmach-) Gläser füllen und die gekochten Ostereier darin am besten über Nacht (sie müssen zumindest einige Stunden ziehen) einlegen (siehe Foto). 

 

Die zweite Methode besteht darin, die Eier gleich im Gemüse-Essig-Sud zu kochen. Aus Gemüseresten oder ähnlichem einen Sud kochen, ungekochte Eier in den Sud legen und darin fest kochen.

Im Anschluss können die abgekühlten, gefärbten Eier mit Speiseöl (wir verwenden immer Raps- oder Sonnenblumenöl) eingerieben werden, das gibt ihnen ein glänzendes Aussehen. 

Ostereier verzieren

Mithilfe von einem Spieß oder ähnlichem lassen sich nach dem Färben schöne Muster in die Eier ritzen. Alternativ kann man auch Blätter oder Blüten auf die ungefärbten Eier drücken und diese dann mit einer alten Strumpfhose fixieren. Kocht oder legt man die Eier jetzt in den Sud ein, bleibt die Stelle frei und zeigt das Muster der Blume oder des Blattes.

Farben

Grundsätzlich gilt: natürlich gefärbte Eier sind genauso schön wie künstlich gefärbte, nur sind die Farben nicht so intensiv, dafür aber nachhaltig und gesund. 

Kurkuma = gelb

Zwiebelschalen = rot

Rote Zwiebelschalen = dunkelviolett, braun

Spinat, Birkenblätter = grün

Rotkraut = violett

Fotos: Lisa Pammer

Gutes Gelingen!

Sie mögen diesen Artikel?

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing
Green Market

Green Market

Lebensqualität liegt uns am Herzen. Saubere Luft. Essen, das schmeckt. Gutes Arbeitsklima. Intakte Natur. Materialien, die umweltschonend hergestellt werden. Nachhaltiges Handeln bewahrt diese Lebensqualität. Damit dies einfacher gelingt, bringen wir Menschen zusammen, die den Wert nachhaltiger Produkte und Dienstleistungen schätzen: Am green market Marktplatz kannst du nachhaltig online einkaufen. Und mit der green market Card sicherst Du dir Preisvorteile bei den teilnehmenden Partnerbetrieben und erhältst verlässliche Informationen über nachhaltig wirtschaftende Unternehmen in der Steiermark.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Categories
Green Market

Tag 23: Gesund durch den Winter

Tag 23: Gesund durch den Winter

Gestärkt durch den Winter

Im Winter ist es – nicht nur in Corona-Zeiten – wichtig das Immun-System zu stärken. Wir haben ein paar Tipps für euch zusammengestellt:
Immun-Tipp 1: Ingwer-Zitrone-Honig Getränke

Einfach ein 1 cm großes Stück Ingwer in Scheiben schneiden und mit heißem Wasser übergießen, eine Zitrone auspressen und dazugeben. Nach Belieben mit Honig süßen. Ein kleiner Immun-Boost an kalten Wintertagen. 

Immun-Tipp 2: Die Immun-Box von Purpur Store

In der Box befinden sich drei ganz besondere Produkte, die dich den Winter gesund und fit durchstehen lassen:

  • ZISTROSEN TEE 70g: Dieser wunderbar schmackhafte Tee stärkt unser Immunsystem und schützt uns und unsere Lieben vor Erkältung und grippeähnlichen Erkrankungen.   2-3 Tassen täglich genießen, akut auch gerne mehr.
  • ImmunPUR Akut Tropfen: Pflanzenessenz mit Silberweide, Heckenrose, Johannisbeere und Zink, veredelt mit Silber und Sternanis. Die entzündungshemmende und fiebersenkende Silberweide, das kraftvolle Zink und die immunstärkende Heckenrose unterstützen bei akuten, grippalen und viralen Infekten.
  • Immun Kapseln: Eine vielfältige, immunsystemstärkende Zusammensetzung aus Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Pflanzenwirkstoffen. Für Körper, Geist und Seele:
Immun-Tipp 3: Frische Luft

Viel frische Luft hilft dir fit zu bleiben und bietet einen guten Ausgleich zu viel Zeit in beheizten Räumen. Bitte immer auf entsprechende Kleidung achten. Kopfschutz und Handschuhe nicht vergessen.

Immun-Tipp 4: Hände Waschen

Regelmäßiges Händewaschen hält fit und gesund! Besonders wenn du nach Hause kommst, von der Arbeit, den Öffis oder dem Einkaufen solltest du deine Hände gründlich waschen, um zu verhindern, dass du Viren verbreitest.

Immun-Tipp 5: Holunder-Lindenblüten-Tee

Oh nein, wer kennt das nicht? Das Gefühl müde und ausgelaugt zu sein und die ersten Anzeichen einer Erkältung sind im Anmarsch. Dann ist es Zeit für einen Holunder-Lindenblüten-Tee. Jeweils einen Teil Holunderblüten mit einem Teil Lindenblüten vermischen, mit kochendem Wasser übergießen und 10 min abgedeckt ziehen lassen. In kleinen Schlucken trinken und am besten gleich schlafen gehen. 

Immun-Tipp 5: Holunder-Lindenblüten-Tee

Oh nein, wer kennt das nicht? Das Gefühl müde und ausgelaugt zu sein und die ersten Anzeichen einer Erkältung sind im Anmarsch. Dann ist es Zeit für einen Holunder-Lindenblüten-Tee. Jeweils einen Teil Holunderblüten mit einem Teil Lindenblüten vermischen, mit kochendem Wasser übergießen und 10 min abgedeckt ziehen lassen. In kleinen Schlucken trinken und am besten gleich schlafen gehen.

Immun-Tipp 6: Kurkuma-Shots

Gekaufte oder selbst gemachte Kurkuma-Shot helfen gesund zu bleiben. Kurkuma wirkt stärkend und entzündungshemmend und hat eine förderliche Wirkung auf die Verdauung. Kurkuma-Shot kann man einfach selbst herstellen: 2 verschiedene Rezepte findest du hier und hier.

Immun-Tipp 7: Viel Trinken

Wasser und ungesüßte (Kräuter-) Tees eignen sich besonders gut, um den Körper und die Schleimhäute hydriert zu halten.

Immun-Tipp 8: genügend Schlaf

Guter Schlaf ist ein Heilmittel an sich. Achte darauf, dass du ausreichend Ruhe in der Nacht bekommst. Damit hilfst du dir im Alltag fit und gesund zu bleiben.

Immun-Tipp 9: Stress vermeiden

In Corona- und Vorweihnachtszeit leichter gesagt als getan. Doch versuche dich nicht zu überfordern. Mach z. B. von allen Dingen, die zu erledigen sind eine Liste und teile sie in drei Kategorien ein: wichtig und sofort erledigen, kann warten und nicht unbedingt notwendig. Weniger ist oft mehr. Denn niemandem hilft es, wenn man sich selbst überfordert und krank macht. 

Sie mögen diesen Artikel?

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing
Green Market

Green Market

Lebensqualität liegt uns am Herzen. Saubere Luft. Essen, das schmeckt. Gutes Arbeitsklima. Intakte Natur. Materialien, die umweltschonend hergestellt werden. Nachhaltiges Handeln bewahrt diese Lebensqualität. Damit dies einfacher gelingt, bringen wir Menschen zusammen, die den Wert nachhaltiger Produkte und Dienstleistungen schätzen: Am green market Marktplatz kannst du nachhaltig online einkaufen. Und mit der green market Card sicherst Du dir Preisvorteile bei den teilnehmenden Partnerbetrieben und erhältst verlässliche Informationen über nachhaltig wirtschaftende Unternehmen in der Steiermark.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Categories
Green Market

Tag 22: nachhaltige Geschenke gewinnen

Tag 22: nachhaltige Geschenke gewinnen

Letzte Gelegenheit beim Advent-Gewinnspiel teilzunehmen! 

Wer noch Last-Minute-Geschenke braucht, kann auf unserem Online-Marktplatz nachhaltige Ideen finden! Und mit ein bisschen Glück einen Geschenkkorb im Wert von 100€ gewinnen! 

Die Teilnahme ist einfach: Produkt kaufen (zum Beispiel das Adventkalender-Produkt des Tages: die RIBONIA Tagescreme und einen Lippenbalsam kostenlos dazu erhalten), ein Kundenkonto erstellen und schon nimmst du am Gewinnspiel teil. Die genauen Teilnahmebedingungen findest du hier.

Viel Glück! 

Sie mögen diesen Artikel?

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing
Green Market

Green Market

Lebensqualität liegt uns am Herzen. Saubere Luft. Essen, das schmeckt. Gutes Arbeitsklima. Intakte Natur. Materialien, die umweltschonend hergestellt werden. Nachhaltiges Handeln bewahrt diese Lebensqualität. Damit dies einfacher gelingt, bringen wir Menschen zusammen, die den Wert nachhaltiger Produkte und Dienstleistungen schätzen: Am green market Marktplatz kannst du nachhaltig online einkaufen. Und mit der green market Card sicherst Du dir Preisvorteile bei den teilnehmenden Partnerbetrieben und erhältst verlässliche Informationen über nachhaltig wirtschaftende Unternehmen in der Steiermark.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Categories
Green Market

Tag 21: It’s smells alot like Christmas

Tag 21: It’s smells alot like Christmas

Eierlikör-Kekse

Eierlikör-Kekse mit Meini’s Eierlikör sind köstlich, einfach und schauen gut aus. Wenn man sie nicht sofort isst…

Für den Teig braucht ihr:

  • 200 g glattes Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • 1 EL Vanillezucker (am besten selbstgemacht)
  • 1 EL Meini’s Eierlikör
  • 2 Eidotter
  • 80 g Staubzucker
  • 100 g Butter (weich)

Eierlikör-Creme:

  • 125 ml Milch
  • ¼  Packung Vanillepuddingpulver
  • 50 ml Meini’s Eierlikör
  • 50g weiche Butter
  • 25 g Staubzucker

So wird’s gemacht:

Wichtig ist es alle trockenen Zutaten zu sieben bevor ihr sie verwendet. Nur so entsteht ein glatter Teig. Zuerst für den Eierlikör-Teig Mehl und Backpulver vermengen. Dann alle weiteren Zutaten hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten.

Mindestens 30 Minuten kaltstellen. Anstatt den Teig in Frischhaltefolie zu wickeln, könnt ihr euch das Plastik sparen und den Teig einfach in eine Schüssel geben.

In der Zwischenzeit:

Milch mit Puddingpulver nach Packungshinweis zubereiten. Pudding auskühlen lassen, bei den winterlichen Temperaturen eignet sich vor der Tür gut. Pudding nach auskühlen glatt rühren und mit Eierlikör vermengen. Butter und Zucker schaumig rühren und unter die Pudding-Eierlikör-Mischung rühren. Mischung daweil kühl stellen.

Nach Kühlzeit Teig ausrollen (ca. 4mm) und Formen ausstechen.

Im Backrohr bei Ober-/Unterhitze 180 °C ca. 8 Minuten backen.

Eierlikör-Creme auf die ausgekühlten Kekse streichen und zusammensetzen! Genießen!

 

Sie mögen diesen Artikel?

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Categories
Green Market

Tag 20: der perfekte Weihnachtstisch

Tag 20: der perfekte Weihnachtstisch

Der perfekt gedeckte Tisch braucht… 3 wichtige Dinge: 

Gutes Essen, edles Geschirr & wunderschöne Dekoration
Gutes Essen

Gutes Essen an Weihnachten ist für die meisten sehr wichtig, egal ob Karpfen, Truthahn oder Raclette, an Weihnachten legen sich alle ins  Zeug.

Edles Geschirr

Zu Weihnachten packen wir unser ganz besonderes Geschirr aus! Wem es noch an Gläsern oder Tellern felt, ist heute bei by Gloria richtig. Es gibt -20% auf die ganze Kategorie! 

Wunderschöne Dekoration

Lass dich von dem inspirieren was du hast oder was die Natur dir bietet. So wie wir es gemacht haben: 

Sie mögen diesen Artikel?

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing
Green Market

Green Market

Lebensqualität liegt uns am Herzen. Saubere Luft. Essen, das schmeckt. Gutes Arbeitsklima. Intakte Natur. Materialien, die umweltschonend hergestellt werden. Nachhaltiges Handeln bewahrt diese Lebensqualität. Damit dies einfacher gelingt, bringen wir Menschen zusammen, die den Wert nachhaltiger Produkte und Dienstleistungen schätzen: Am green market Marktplatz kannst du nachhaltig online einkaufen. Und mit der green market Card sicherst Du dir Preisvorteile bei den teilnehmenden Partnerbetrieben und erhältst verlässliche Informationen über nachhaltig wirtschaftende Unternehmen in der Steiermark.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Categories
Green Market

Tag 17: Auszeit

Tag 17: Auszeit

Eine kleine Auszeit für mich

Die Vorweihnachtszeit ist für viele jedes Jahr eine stressige Zeit – etwas, dass sich in der Corona-Zeit nur verstärkt. Darum ist es wichtig, Körper und Geist eine kleine Pause zu gönnen und neue Energie zu tanken. Hier findet ihr Entspannungstipps, die ihr einfach nachmachen könnt.
Entspannungstipp 1: Yoga

Selbst kurze Yoga-Einheiten können viel bewirken. Wenn du selbst weißt, wo du anfangen sollst, such dir ein Video auf YouTube und folge den Anweisungen.

Entspannungstipp 2: Gesichtsmaske

Nimm dir Zeit und achte auf deinen Körper. Verteile eine Gesichtsmaske in deinem Gesicht und lass sie einwirken. Entweder du kaufst dir eine Gesichtsmaske oder du machst die Maske selbst. Viele einfache Rezepte findest du im Internet.

ENTSPANNUNGSTIPP 3: BADEWANNE

Wenn du das Glück hast, eine Badewanne zu besitzen, nutze sie. Nimm dir bewusst Zeit und lass deinen Körper im warmen Wasser entspannen. Dürfte wie Lavendel wirken beruhigend und entspannen zusätzlich.

ENTSPANNUNGSTIPP 4: MIT EINER TASSE TEE

Zieh dich an einen für dich entspannenden Ort zurück und genieß‘ eine Tasse Tee. Lies dazu ein Buch oder Magazin.

ENTSPANNUNGSTIPP 5: HAUTPFLEGE

Nutze hochwertige Hautpflege und verwöhnen deinen Körper. Zum Beispiel mit dem heutigen Produkt von Ganz Schön Gesund. Das entspannende Hautplege-Gel findest du hier: 

 

Sie mögen diesen Artikel?

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Categories
Green Market

Tag 14: Alles hat mit dem Leben zu tun

Tag 14: Alles hat mit dem Leben zu tun

Alles was wir tun, hat mit dem Leben zu tun 

Die Geschichte der Lebenswerkstätten Stainz

Wer den Kräuterweiberladen direkt am Stainzer Hauptplatz betritt, wird gleich vom Geruch der diversen Kräuterprodukten umfangen. Der Laden ist gleichzeitig das Herzstück und Vereinshaus der Lebenswerkstätten. Er bietet Dinge des täglichen Bedarfs, die sich von Naturkosmetik bis zu einer Grundversorgung an Kräutern erstrecken. Besonders Wissensvermittlung und -austausch werden in den Lebenswerkstätten großgeschrieben: Ideengeberin Ursula Gerhold bietet u.a. Seminare und Workshops zu Traditioneller Europäischer Heilkunde (TEH) an. Außerdem werden die Räumlichkeiten im 300 Jahre alten Bauernhof gemeinsam genutzt. Mehrere Therapeut*innen für verschiedenste Massagen und Therapien nutzen die Räume. Das Wichtigste im umfassenden Angebot stellt jedoch eines dar: Die Hilfe zur Selbsthilfe. „Vielen Menschen ist schon geholfen, wenn man ihnen zuhört“, weiß Ursula Gerhold.

„Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung“

Die Geschichte der Lebenswerkstätten ist maßgeblich mit Ursula Gerhold verbunden. Die Grundprinzipien „Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung“ ziehen sich durch ihre frühere Arbeit in der Regionalentwicklung und Erwachsenenbildung, genauso wie heute durch das Werk der Lebenswerkstätten. Als Ursula Gerhold sich 2001 neben ihrer Arbeit in der Apotheke mit dem Zentrum für ganzheitliche Körperpflege selbstständig machte, konnte sie noch nicht ahnen, wie weit die Reise gehen sollte. Schon der Name „Ganzheitliche Körperpflege“ verrät, dass es um mehr als äußerliche Behübschung geht. Es handelt sich dabei um eine grundsätzliche lebensbegleitende Funktion. Daraus entstand vor zwölf Jahren der Verein Lebenswerkstätten Stainz. Dieser ist seitdem langsam aber beständig am Wachsen. Durch ständige Entwicklung, der Verbreitung der Vision und der öffentliche Debatte entwickelt sich der Verein gemeinsam mit seiner Umgebung. Die Kräuter und viele der Produkte bekommen die Lebenswerkstätten von Betrieben in der Region. Am Gelände der Lebenswerkstätten selbst befindet sich die Manufaktur, wo „miteinander gearbeitet wird“, wie Ursula Gerhold erzählt. Zusätzlich fördern die Lebenswerkstätten öffentliche Projekte in der Region. Derzeit wird an einem gemeinsam nutzbaren Garten gearbeitet.

Regionalität 

Die neusten Produkte der Lebenswerkstätten sind übrigens die wundervollen Teemischungen. Alle Zutaten kommen aus der Region und werden in wiederbefüllbaren Glasgefäßen verkauft. Im Geschenkkorb, den ihr im green shop Adventkalender Gewinnspiel gewinnen könnt, befindet sich eine dieser ganz besonderen Teemischungen!

Fotocredit: Lebenswerkstätten Stainz

 

Sie mögen diesen Artikel?

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Categories
Green Market

Tag 12: Weihnachtsgeschenke selbst machen

Tag 12: Weihnachtsgeschenke selbst machen

Wir haben einfache DIY-Ideen für Weihnachten für euch gesammelt 

BARBARA STÖLZL VON MILLI LUX IST EIN UPCYCLING-PROFI. IHRE EINZIGARTIGEN LAMPEN WERDEN AUS ALTEN STOFFEN UND WIEDERVERWENDETEN MATERIALEN HERGESTELLT. VON HAND NATÜRLICH.

Heute ist eine ihrer Upcycling-Lampen im Angebot! Die wunderschöne Lampe eignet sich als Geschenk oder für das eigene Zuhause! Den Bezug kann man abnehmen und bei 60°C waschen.

ZUSAMMEN MIT BARBARA STÖLZL HABEN WIR EINFACHE WEIHNACHTS-UPCYCLING-TIPPS FÜR EUCH ZUSAMMENGESTELLT. SO KÖNNT IHR EURE GESCHENKE EINFACH SELBST MACHEN: 
UPCYCLING TIPP 1:

Handtücher werden mit der Zeit abgenutzt. Bevor du deine alten Handtücher wegschmeißt, zerschneide oder zerreiße sie in ca. 20×20 cm große Stücke und verwende sie als Küchenwischtuch. Eignet sich auch als Geschenk für Freunde oder Familie.

UPCYCLING TIPP 2:

Du willst deine Geschenke nachhaltig verpacken? Verwende die intakten Teile deiner ausgemusterten Bettwäsche als Geschenkpapier!  Einfach Geschenke einwickeln und mit einem Band versehen oder zusammenknüpfen. 

Das Band kann man danach als Haarband oder wieder zum Geschenke verpacken verwenden.

UPCYCLING TIPP 3:

Du trinkst gern Wein? Gut, denn aus alten Korken lassen sich tolle Dinge basteln! Zum Beispiel deine ganz spezielle Pinnwand. Du brauchst: einige alte Korken, starken Karton oder einen alten Bilderrahmen, eine Heißklebepistole und ein Stück Schnur.

Korken längs in 2 Hälften schneiden, geht z.B. mit der Brotschneidemaschine. Die Korken an der geschnittenen Seite auf den Karton oder Bilderrahmen kleben. Nacheinander alle Korken dicht nebeneinander kleben und trocknen lassen. An die Rückseite eine Schnur befestigen. Fertig ist deine ganz besondere DIY-Pinnwand! Eignet sich auch super als Geschenk!

Optional: Du kannst den Karton oder Bilderrahmen auch vorher in einer Farbe deiner Wahl bemalen.

UPCYCLING TIPP 4:

Aus alten Klopapierrollen lassen sich schnell schöne Sterne fertigen! Du brauchst eine Klopapierrolle, eine Heißklebepistole, einen Bleistift und eine Schere.

Mit dem Bleistift gleichmäßige Stücke auf der Klopapierrolle markieren. Mit der Schere die Stücke abschneiden. Mit der Heißklebepistole die Stücke oben zusammenkleben. Fertig ist der DIY-Weihnachtsstern.

Sie mögen diesen Artikel?

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Categories
Green Market

Tag 11: It’s beginning to look alot like Christmas

Tag 11: It’s beginning to look alot like Christmas

Richtig weihnachtlich dekorieren mit kleinem Budget 

Die Weihnachtzeit beginnt erst richtig, wenn alles weihnachtlich geschmückt wird. Die einen stellen schon ihre Christbäume auf und schmücken sie, die anderen erleuchten mit ihren Lichterketten die Gärten. Wir haben ein paar Low-Budget-Dekorationstipps für euch gesammelt. 

Besonders schön dekorieren kann man mit den einzigartigen Weihnachtsartikeln von by Gloria auf die es heute -20% gibt. 

Weitere Dekotipps findest du hier:

Weihnachtsdeko-Tipp 1:

Immergrüne Nagelzweig schauen nicht nur weihnachtlich aus, sie riechen auch noch richtig gut. Egal, ob als Tischdeko oder aufgehängt sind sie eine einfache und schöne ideale Weihnachtsdekoration.

Weihnachtsdeko-Tipp 2:

Weihnachtskugeln sind nicht nur schön am Weihnachtsbaum, sie sind auch ein echter Hingucker, wenn man sie an die Wand hängt. Einfach an eine schöne Schnur oder Weihnachtsband hängen und mit 2-3 Nägeln an der Wand befestigen. Wer noch ein paar Weihnachtsanhänger braucht, findet sie hier.

 

Weihnachtsdeko-Tipp 3:

Schneesterne basteln. Mit Papier und Schere lassen sich wunderschöne Schneesterne basteln. Nicht nur für Kinder geeignet. Sie schauen am besten aus, wenn man sie ins Fenster hängt. Die größere Version davon sind die Papiersterne von by Gloria.

Weihnachtsdeko-Tipp 4:

Weihnachtsanhänger selbst machen. Du brauchst Zimtstangen, getrocknete Orangenscheiben, Rosmarinzweige und eine Schnur. Mache ein Loch durch die Orange und ziehe die Schnur durch, dann wickle die Schnur um die Zimtstange und den Rosmarin. Den fertigen Anhänger kannst du auf den Weihnachtsbaum oder an die Wand hängen. Wer die Orangenscheiben selbst trocknen will, schneidet eine Orange auf und legt die Scheiben 2-3 Tage auf die Heizung zum Trocknen. Die trocknenden Orangen geben dem Zuhause einen köstlichen, weihnachtlichen Geruch.

 

Sie mögen diesen Artikel?

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Categories
Green Market

Tag 9: Eggnog

Tag 9: Eggnog

Rezeptinspiration:  Meinis hot Punsch Eggnog

Möchtest du Eierlikör einmal anders genießen? Wir haben das perfekte Rezept für selbstgemachten Eggnog! Mit Meini’s ganz besonderem Eierlikör.

Eggnog ist in Amerika eins der beliebtesten Getränke in der Weihnachtszeit und wird auch bei uns immer populärer. Darum haben wir Bianca backt gebeten ein Eggnog-Rezept für uns zu entwerfen, dass jede*r selbst machen kann!

Was du für deinen Eggnog brauchst:
  • 160 / 320 ml MEINI’S ORIGINAL Eierlikör
  • 1 / 2 unbeh. Limetten
  • 500ml 1 l Apfelsaft naturtrüb
  • 1 / 2 Sternanis
  • 1 / 2 Zimtstangen
  • Optional: Apfelscheiben und Zimtstangen für Deko

Alle Zutaten in einen Topf geben und alles leicht erwärmen. Keinesfalls zum Kochen bringen, da sonst der Alkohol verdampft. In Gläser füllen, mit einer Apfelscheibe und einer Zimtstange dekorieren und bei kaltem Wetter heiß genießen.

Eggnog ist einfach selbst zu machen und das perfekte Getränk für einen gemütlichen Tag zuhause an einem kalten Wintertag!

Und wenn’s mal wieder ein warmer Winter wird, kalt und mit Eiswürfeln genießen!

 

Rezept von Bianca backt

 

Den besten Eierlikör für deinen ganz besonderen Eggnog findest du hier: Meini’s Straußeneierlikör 

Sie mögen diesen Artikel?

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing
Green Market

Green Market

Lebensqualität liegt uns am Herzen. Saubere Luft. Essen, das schmeckt. Gutes Arbeitsklima. Intakte Natur. Materialien, die umweltschonend hergestellt werden. Nachhaltiges Handeln bewahrt diese Lebensqualität. Damit dies einfacher gelingt, bringen wir Menschen zusammen, die den Wert nachhaltiger Produkte und Dienstleistungen schätzen: Am green market Marktplatz kannst du nachhaltig online einkaufen. Und mit der green market Card sicherst Du dir Preisvorteile bei den teilnehmenden Partnerbetrieben und erhältst verlässliche Informationen über nachhaltig wirtschaftende Unternehmen in der Steiermark.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare